Juggle-what?

Das JuggleManiac Festival feiert nun bereits in der dritten Auflage vom 3. bis 5. Juli 2020 im idyllischen Cleebourg (Elsass) zwischen Weinbergen und Fachwerkromantik zwei Tage lang ein grenz- und generationenübergreifendes Musikfestival der besonderen Art. Das kleine Festival in familiärer Atmosphäre bietet eine Auszeit vom Alltag, und das nur eine Stunde von Mannheim/Karlsruhe/Stuttgart entfernt! Der Begriff "Paralleluniversum" wäre wohl etwas hoch gegriffen, aber die positive Wohlfühl-Stimmung, die sich bei Ankunft der JuggleManiacs verbreitet, ist unbestritten.

Video abspielen

Festivaltickets jetzt erhältlich

Das Festivalprogramm

Am Freitagnachmittag starten wir gemeinsam mit einer gemütlichen Weinwanderung und kleinen -probe durch die angrenzenden Weinberge. Auf dem Festivalgelände erwartet euch anschließend eine Jazz-Session, die einen entspannten Auftakt für das Wochenende garantiert.

Am Samstag startet nach dem gemeinsamen Frühstück ein gemischtes Programm, welches sicher alle Geschmäcker befriedigt. Abwechselnde Blocks feinster Musikacts verschiedener Genres im Wechsel mit Kleinkunst, kreativen Workshops sowie Spiel und Spaß. Lass dich mitreißen und inspirieren oder präsentiere den JuggleManiacs deine kreative Ader und sei Macher deiner eigenen Station! 2019 waren die Batik-Druck-Station von Niki und Simon und die Henna-Tattoos von Lea der absolute Renner! Und Hannah hat am Samstag morgen bei ihrer Yoga-Session alle Teilnehmer für den Tag fit gemacht. Wir freuen uns bereits auf eure Beiträge in diesem Jahr!
Bereits Tradition haben auch die legendären After-Partys in der „Unnabux“, bei der jeder nach Ende des offiziellen Bühnenprogramms weiter sein Tanzbein schwingen lassen kann!

Am Sonntag heißt es dann noch einmal die Idylle beim gemeinsamen Frühstück genießen, bevor Du bis 11 Uhr deine Heimreise antrittst oder noch das wunderschöne Nordelsass erkundest (was wir natürlich wärmstens empfehlen).

de_DEDeutsch
fr_FRFrançais de_DEDeutsch